wiki:public/wlan_de

WLAN-Netz

Das WLAN-Netz der MBS heißt „eduroam“. Es ist gegen Fremdnutzung und Abhören gesichert. Aufgrund Interferenzen mit WLAN-Netzen anderer Nutzer des Gebäudes ist die Zuverlässigkeit jedoch nicht immer gegeben. Falls sie auf einen Internetanschluss angewiesen sind (z.B. während einer Vorlesung oder Präsentation), verwenden sie einen kabelgebundenen Anschluss, der in den meisten Hörsälen ebenfalls zur Verfügung steht.

Zur Absicherung unseres WLAN-Netzes verwenden wir eine Authentisierung nach Standard IEEE 802.1x (auch WPA Enterprise genannt) mit AES-Verschlüsselung. Anleitung, wie sie ihr Mobilgerät mit dem WLAN verbinden, finden sie unten angehängt und im Computerraum.

WLAN auch außerhalb der MBS

Die MBS ist Mitglied in der eduroam-Community. Damit stehen jedem MBS-Angehörigen die WLAN-Netze aller anderen Mitglieder ebenfalls zur Verfügung. Eduroam-Mitglieder finden sie auf der ganzen Welt, aktuell nehmen alleine in Deutschland weit über ein Hundert wissenschaftliche Einrichtungen mit zurzeit ca. 750 Standorten an eduroam teil. Die Verbindung zu einem fremden eduroam-Netz sollte automatisch erfolgen, sofern sie sich vorher mit dem eduroam-Netz in der MBS verbunden hatten.

Installer / Anleitungen:

Windows MBS Windows WiFi Installer Anleitung
Mac MBS MacOS WiFi InstallerAnleitung
iOSMBS iOS WiFi InstallerAnleitung
Android Anleitung
Last modified 15 months ago Last modified on 07.09.2017 17:20:35